Termine der Woche

 

 _____________________________________________________________________________ 

 

 

Sonntag,  4. November 2018    23. Sonntag nach Trinitatis

 

Wochenspruch:  Dem König aller Könige und Herrn aller Herren, der allein Unsterblichkeit hat, dem sei Ehre und ewige Macht.     (1. Timotheus 6,15.16)

 

9.30 Uhr      Gottesdienst   im  Evangelischen Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststraße 48 (Prädikant Hans Groß, Laupheim)

 

 

 

 

 

Montag, 5.11.

 

9.30 bis 11.00 Uhr    Frühstückstreff der GPZ-Gruppe   (Evang. Gemeindezentr.Ochsenhs.)

 

17.00 Uhr     „Table ronde“, Treffen für Freunde der französ. Sprache, im kath. Gemeindehaus Ochsenhausen, Jahnstr. 6, Leitung:  I. Manambelona, Ansprechpartnerin: Ingrid Buri, Tel. 03752/8346

 

 

 

Dienstag, 6.11.

 

14.00 Uhr     AK SPURWECHSEL:  Immer wieder Dienstag – Lust auf Kartenspiele, auch wer gerne Brettspiele macht, ist willkommen,    in der Cafeteria des Altenzentrum, Goldbach Ochsenhausen,  Ansprechpartnerinnen:  Edith Feige, Tel. 07352 / 51127, Irene Götz, Tel. 07352 / 7555.  Weitere Termine:  13.11., 20.11., 27.11., 04.12., 11.12., 18.12.

 

 

14.00 bis 16.00 Uhr       Gesprächskreis Pflegende Angehörige Ochsenhausen:  Wie hilft der Pflegestützpunkt im Landkreis Biberach pflegenden Angehörigen?  Veranstaltung im Kath. Gemeindehaus Ochs., Jahnstraße. Mit Petra Hybner, Pflegestützpunkt.   Ansprechpartner sind:  Diakonie Hilfen im Alter, Irene Richter, Biberach, Tel. 0174/5836736;  Caritas Hilfen im Alter, Thomas Münsch, Biberach, Tel. 07351 / 5005-130

 

 

 

17.30 bis 19.00 Uhr     AK SPURWECHSEL:   Erstellung eines Familien-Stammbaumes mit dem Notebook (2 Abende). Software wird zur Verfügung gestellt, Notebook bitte voll aufgeladen mitbringen, evtl. auch gleich Familien-Aufstellung und Fotos. Veranstaltung im kath. Gemeindehaus Jahnstraße Ochsenhausen, Leitung: Edgar Schneider, Tel. 07352 / 8065, weiterer Termin ist am 13.11.

 

 

 

Mittwoch, 7.11.

 

9.30 Uhr     Eltern-Kind-Gruppe  (Evang. Gemeindezentr. Ochsenhausen)  

 

14.15 Uhr   Konfirmanden-Unterricht im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhs.

 

17.30 Uhr    AK SPURWECHSSEL:  Time for English, Treffen für Englisch-Begeisterte im kath. Gemeindehaus Ochs., Jahnstraße. Leitung: Lisa Türck u. Ella Emmerling,  Ansprechpartnerin:  Beate Herold, Tel. 07352 / 3715

 

19.30 Uhr    Kaktus-Gruppe (Evang. Gemeindezentr. Ochsenhausen)

 

 

 

Donnerstag, 8.11.

 

9.00 bis 12.00 Uhr       „Milch-Cafe“, offener Treff für Schwangere und Still-Interessierte im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststr. 48.  Ansprechpartnerin: Franziska Kösler, Tel. 0176/31162360

 

 

 

Freitag, 9.11.

 

17.00 Uhr      Ökumenischer Gottesdienst in der Stadtkirche St. Martin Biberach zum Jubiläumsfest der Bahnhofsmission Biberach. Thema: „Was willst du, dass ich dir tue?“ – Nächstenliebe auf Augenhöhe mit Dekan Hellger Koepff und Diakon Damian Walosczyk.           

10 Jahre Bahnhofsmission Biberach…:    ....Anlaufstelle in zentraler Lage….von Mensch zu Mensch….zuhören und ermutigen….für SchülerInnen und SeniorInnen….unkompliziert und niederschwellig….Aufenthalts- und Schutzraum….am Bahnhof und am Omnibusbahnhof….Sicherheit und Orientierung….ökumenisch und weltoffen….insges. 22 Ehrenamtliche….pragmatisch und zielsicher….Gespräche und Beratung….für PendlerInnen und TouristInnen….Ansprechpartner für Stadt und Bahn….gelebte Nächstenliebe.                 

Bahnhofsmission Biberach, Bahnhof 1, Gleis 1, 88400 Biberach/Riß, Tel. 07351 / 3400663,    E-Mail:  biberach@bahnhofsmission.de, Öffnungszeiten: Mo. bis Do.  9.00 bis 14.00 Uhr, Freit. 8.00 bis 17.00 Uhr

_________________________________________________________________________________

 

Sonntag,  11. November 2018          Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres                

 

Wochenspruch:  Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils. (2 Kor. 6,2)

 

 9.30 Uhr       Gottesdienst  im Evangelischen Gemeindezentrum  Ochsenhausen, Poststr. 48

 

10.45 Uhr      Gottesdienst in der Kapelle St. Elisabeth des Altenzentrum Goldbach  Ochsenhausen Bahnhofstr.15

 

 

 

 

 

Montag, 12.11.

 

14.00 bis 16.00 Uhr      Kaffeetreff  mit Sprechstunde   (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen)

 

 

 

Dienstag, 13.11.

 

10.00 Uhr          AK SPURWECHSEL:  Weihnachtsstern falten, unter Anleitung von Hildegard Oelmaier, Stern mit Durchmesser 35 cm (Materialkosten fallen an), für z.B: Fensterdekoration, Veranstaltung im kath. Gemeindehaus Jahnstr. Ochsenhausen, Leitung u. Ansprechpartnerin:            H: Oelmaier, Tel. 07352 / 6781848

 

17.30 bis ca. 19.00 Uhr   AK SPURWECHSEL:   Erstellung eines Familien-Stammbaumes am Notebook (zweiter Abend), kath. Gemeindehaus Jahnstr. Ochsenhausen, mit Edgar Schneider, Tel. 07352 / 8065

 

19.30 Uhr        KGR - Sitzung  (öffentl./nichtöffentl.) im Evang. Gemeindezentrum Ochs.

 

 

 

 

 

Mittwoch, 14.11.    

 

9.00 bis 11.00 Uhr     Ochsenhausener Frauenfrühstück:  „Flüchtlingsfrauen und Wir“  - Gedanken über frauenspezifische Fluchtgründe und über Möglichkeiten der Begegnung zwischen verschiedenen Kulturräumen  mit Ines Fischer, Pfarrerin im Asylamt Reutlingen; Veranstaltung im kath. Gemeindehaus Ochsenhausen, Jahnstraße.  Beitrag : 5 Euro,  Infos bei:   G. Vogel   07352/3449 oder     C. Zimmermann, 07352/8662  

 

9.30 Uhr        Eltern-Kind-Gruppe im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen

 

14.15 Uhr      Konfirmanden-Unterricht   (Ev. Gemeindezentrum Ochs.)

 

19.30 Uhr      Kaktus Gruppe   (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhs.)

 

 

 

Donnerstag, 15.11.

 

15.00 Uhr       Gemeindenachmittag im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststraße 48;  heute zum Thema  Wo wir uns versammeln:  „Das Gotteshaus –Kirche als Orientierungszeichen“

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 18.11.        Volkstrauertag         Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres

 

Wochenspruch: Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi. (2 Kor. 5,10)

 

 9.30 Uhr        Gottesdienst  mit Feier der Heiligen Taufe im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststr. 48,

 

anschließend Kirchenkaffee und Getränke mit Gebäck in unserer Bibliothek sowie ab

 

10.30 Uhr      Familien- und Kinderkirche im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Post- straße 48, heute zum Thema: „ St. Martin kommt auch zu uns“

 

 

 

11.00 Uhr      Feier am Ehrenmal Ochsenhausen

 

                                                                             

 

 

_____________________________________________________________________________________

 

Ausbildung zur Organistin / Organisten, zur Chorleiterin / Chorleiter

 

·         Haben Sie Freude an Orgel und Chormusik?

 

·         Möchten Sie das Orgelspielen und Chorleiten gerne lernen?

 

·         Und die singende Gemeinde im Gottesdienst musikalisch unterstützen?

 

Die Evangelische Landeskirche bildet in den Kirchenbezirken durch die Bezirkskantoren geeignete Jugendliche und Erwachsene zu Organisten und Chorleitern aus. Die Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von etwa 2-3 Jahren. In diesem Zeitraum erhalten die Interessenten wöchentlich Orgelunterricht. Für die Chorleitung werden gesonderte Termine angeboten und die Teilnahme in einem Chor empfohlen. Neben dem Hauptfach gehören Grundlagen in Musiktheorie, Hymnologie (Kirchenliedkunde), Liturgik (Form des christlichen Gottesdienstes) und Kirchenmusikgeschichte zur Ausbildung,  die mit dem Befähigungsnachweis (Vorspiel und Kolloquium) endet. Der Befähigungsnachweis kann in den Fächern Orgel, Keyboard, Gitarre, Chorleitung, Popchorleitung, Kinderchorleitung, Bläserchorleitung abgelegt werden. Der Orgelunterricht findet in der Dreifaltigkeitskirche Biberach und in der Christuskirche Riedlingen statt.

 

Interessenten wenden sich bitte an Bezirkskantor Jürgen Berron, Tel. 07373-921689. Detaillierte Informationen zur Ausbildung finden Sie auch unter der Rubrik „Kirchenmusik“ auf der Homepage des Evangelischen Kirchenbezirks Biberach www.kirchenbezirk.biberach.elk-wue.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                

 

 

 

                 

 

 

 

 

 

 

 

                

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.