Termine der Woche

 

 

 

 

 

Ein  Jahr geht zu Ende, ein neues beginnt. Obwohl wiederkehrend hat der Jahreswechsel eine besondere Bedeutung für uns. Rückblick und Ausschau, Altes und Neues bewegen uns.

 

Möge Gott Ihnen beglückende Aussichten für das neue Jahr schenken und Sie bei allem Neuen, das Ihnen begegnet und das Sie beginnen, mit seinem Segen ermutigen. Dieser Wunsch gilt Ihnen ganz persönlich.

 

 

 

Jahreslosung 2019:

 

Suche den Frieden und jage ihm nach !  (Psalm 34,15)

 

_____________________________________________________________ 

13. Januar 2019             1. Sonntag nach Epiphanias                    

Wochenspruch:    Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder. (Römer 8,14)

 

 

 9.30  Uhr     Gottesdienst   im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststr. 48,  gestaltet durch den Kirchengemeinderat    

 

mit anschließendem Kirchenkaffee in unserer Bibliothek und um

 

10.30 Uhr      Familien- und Kinderkirche im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststr.48

 

  

 

 

Montag, 14.01.

 

9.30 bis 11.00 Uhr        Frühstückstreff     (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen)

 

 

 

Dienstag, 15.01.


13.00 Uhr       AK SPURWECHSEL:    Neapolitanische Weihnachtskrippe in Dürrenwaldstetten,  eine der schönsten Krippen in Baden-Württemberg, geplante Einkehr,  Kosten :  4 Euro,  Abfahrt am Sportheim Ochsenhausen, Ansprechpartnerin:  Martha  Weiß, Tel. 07352 / 3315

 

 

 

 

 

Mittwoch, 16.01. 

 

9.00 bis 11.00 Uhr     Ochsenhausener Frauenfrühstück:  „Homöopathie gewusst wie!“   mit Silke Fischer, klassische Homöopathin aus Memmingen. Beitrag: 5 Euro, für Frauen jeden Alters, Veranstaltung im kath. Gemeindehaus Jahnstraße Ochsenhausen; Infos bei G. Vogel, Tel. 07352/3449 oder C. Zimmermann, Tel. 07352/8662

 

9.30 Uhr     Eltern-Kind-Gruppe   ( Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen )

 

14.15 Uhr    Konfirmandenunterricht  (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen)                

 

18.30 Uhr     AK SPURWECHSEL:   Theater Memmingen – Ein ganzes Leben   von Robert Seethaler,  Eintritt: 21 Euro, 15 reservierte Karten vorhanden, Abfahrt am Sportheim Ochsenhausen, verbindl. Anmeldung bis 09.01. bei Ingrid Buri, Tel. 07352 / 8346

 

19.30 Uhr     Kaktus-Gruppe   ( Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststr. 48)

 

 ____________________________________________________________________________________

 

 

Sonntag, 20. Januar 2019             2. Sonntag nach Epiphanias

 

Wochenspruch: Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade.  (Johannes 1,16)

 

9.30 Uhr    Gottesdienst   im Evang. Gemeindezentrum  Ochsenhausen, Poststr. 48

 

 

Montag. 21.01.

 

14.00 bis 16.00 Uhr     Kaffeetreff mit Sprechstunde   (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen)

 

17.30 Uhr      AK SPURWECHSEL:  Was kann das Smartphone?  Mehr als telefonieren!  Insges. 4 Abende mit Kurt Bitterle, im kath. Gemeindehaus Jahnstr., Ochs., max. 6 Teilnehmer, Ansprechpartnerin u. Anmeldung: B. Herold, Tel. 07352/3715

 

 

 

Mittwoch, 23.01.

 

9.30 Uhr       Eltern-Kind-Gruppe im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststr. 48

 

10.00 Uhr     AK Spurwechsel aktiv–:     Schneeschuh - Schnuppertag,   Treffpunkt am Sportheim Ochsenhausen, Gehzeit ca. 2-3 Std., Schneeschuhe können für 8 Euro ausgeliehen werden,  Abschlusseinkehr ist  geplant,  Leitung: Gertrud Renke,  Tel. 07524/4094409

 

14.15 Uhr      Konfirmandenunterricht  im  Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen)

 

19.30 Uhr      Kaktus-Gruppe    (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen)

 

 

 

 

 

Donnerstag, 24.01.

 

15.00 Uhr       Gemeindenachmittag im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststr. 48

Zur Ökumenischen Bibelwoche: "Mit Paulus glauben"

 

 __________________________________________________________________________

 

 

Sonntag,  27. Januar 2019          Letzter Sonntag nach Epiphanias

 

Wochenspruch:  Über dir geht auf der Herr, und seine Herrlichkeit erscheint über dir.  (Jesaja 60,2)

 

10.00 Uhr      Ökumenischer  GOTTESDIENST  zur Bibelwoche in der ehem. Klosterkirche          St. Georg  Ochsenhausen        

 

KEIN  GOTTESDIENST   im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen !!!!

 

15.00 Uhr      Gedenkstunde für die Heggbacher Euthanasie-Opfer in  der Kirche St. Georg im Hag / Heggbach;   mit Musik von Kapellenklang und unter Mitwirkung der BewohnerInnen von Heggbach und Mitarbeitenden  des Heggbacher Wohn- und Werkstattverbundes

 

 

 

Montag,28.01.

 

9.30 bis 11.00 Uhr          Frühstückstreff  (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen)

 

17.30 Uhr        AK SPURWECHSEL:  zweiter Abend im kath. Gemeindehaus Ochsenhausen, Jahnstraße zu „Grundlagen Smartphone“ mit Kurt Bitterle; Ansprechpartnerin: B. Herold, Tel.07352/3715

 

 

Dienstag, 29.01.

 

16.00 bis 18.00 Uhr      Trauer-Cafe im evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststr. 48;  Möglichkeit zum Gespräch mit Ulrike Remmele und Heinz Weiss;  keine Teilnahmekosten, Getränke können vor Ort bezogen werden, Spenden erwünscht

 

 

 

Mittwoch,  30.01.

 

9.30 Uhr       Eltern-Kind-Gruppe    (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen)

 

12.00 Uhr     AK SPURWECHSEL:  Führung durch das Krippenmuseum Oberstadion,  Abfahrt am Sportheim Ochsenhausen, Kaffee-Einkehr geplant, Kosten ca. 7 Euro, Anmeldung bei  Christine und Uli Mebus, Tel. 07352 / 8418

 

14.15 Uhr     Konfirmandenunterricht   (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen)

 

19.30 Uhr     Kaktus-Gruppe   (Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen

 

 

 

Donnerstag, 31.01.

 

9.00 bis 12.00 Uhr            „Milch-Cafe“,  offener Treff für Schwangere und Still-Interessierte  im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhausen, Poststr. 48.  Ansprechpartnerin: Franziska Gerster, Tel. 0176/31162360

 

___________________________________________________________________________________ 

 

Sonntag, 3. Februar 2019

 

9.30 Uhr     Gottesdienst  im Evang. Gemeindezentrum Ochsenhs., Poststr. 48 mit Feier des Heiligen Abendmahls

 

10.45 Uhr     Gottesdienst in der Kapelle St.Elisabeth des Altenzentrum Goldbach Ochsenhausen, Bahnhofstr. 15

 

13.30 bis 16.00 Uhr       Familiennachmittag  im Evang. Gemeindehaus Wain, Kirchstr. 15;   Vortrag und Diskussion über Tierwohl – Bauernwohl – Allgemeinwohl  mit Dr. habil. Andreas Palzer;   Kontakt: Bezirksbauernpfarrer Ernst Eyrich, Kirchstr. 16, 88489 Wain, Tel. 07353 / 3485

 

 

 

 

____________________________________________________________________________________

 

 

 

 Ausbildung zur Organistin / Organisten, zur Chorleiterin / Chorleiter

·         Haben Sie Freude an Orgel und Chormusik?

 

·         Möchten Sie das Orgelspielen und Chorleiten gerne lernen?

 

·         Und die singende Gemeinde im Gottesdienst musikalisch unterstützen?

 

Die Evangelische Landeskirche bildet in den Kirchenbezirken durch die Bezirkskantoren geeignete Jugendliche und Erwachsene zu Organisten und Chorleitern aus. Die Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von etwa 2-3 Jahren. In diesem Zeitraum erhalten die Interessenten wöchentlich Orgelunterricht. Für die Chorleitung werden gesonderte Termine angeboten und die Teilnahme in einem Chor empfohlen. Neben dem Hauptfach gehören Grundlagen in Musiktheorie, Hymnologie (Kirchenliedkunde), Liturgik (Form des christlichen Gottesdienstes) und Kirchenmusikgeschichte zur Ausbildung,  die mit dem Befähigungsnachweis (Vorspiel und Kolloquium) endet. Der Befähigungsnachweis kann in den Fächern Orgel, Keyboard, Gitarre, Chorleitung, Popchorleitung, Kinderchorleitung, Bläserchorleitung abgelegt werden. Der Orgelunterricht findet in der Dreifaltigkeitskirche Biberach und in der Christuskirche Riedlingen statt.

 

Interessenten wenden sich bitte an Bezirkskantor Jürgen Berron, Tel. 07373-921689. Detaillierte Informationen zur Ausbildung finden Sie auch unter der Rubrik „Kirchenmusik“ auf der Homepage des Evangelischen Kirchenbezirks Biberach www.kirchenbezirk.biberach.elk-wue.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                

 

 

 

                 

 

 

 

 

 

 

 

                

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.